Nach dem Fesseln gefickt



Ob die Frau hier wohl wusste auf was Sie sich da einlässt? Sie sieht schon ziemlich geil aus und ihre Titten sehen ebenfalls noch total straff und geil aus. Aber ich glaube das ist nicht der romantische Abend wie Sie sich ihn vorgestellt hat. Sie hatte zwar geäußert das Sie mal wieder so richtig hart durchgefickt werden will, aber das sprengt nun doch ihre Vorstellung. Aber nichts desto trotz ist es jetzt doch eh zu spät. Da Sie nun eh nicht weglaufen kann, macht Sie einfach das Beste daraus und genießt die Ganze Vorstellung. Doch das hat sich die gute Dame wohl etwas zu einfach vorgestellt. Als Sie sich gewünscht hatte mal wieder so richtig durchgefickt zu werden, da ist der wahre Mann in ihrem Freund erwacht. Er lässt es jetzt auf jeden Fall krachen, koste es was es wolle. Seine Freundin wollte einen harten Fick und den bekommt Sie jetzt auch. Die Fesseln sind auch nicht zur Deko. Er will nicht das Sie nach hinten wegrutscht, wenn er sein Riesenglied wieder und wieder in Sie hinein jagt. Aber das ahnt die gute Frau ja nocht nicht. Bisher hat er nur erstmal an ihren Brüsten herum gespielt und Sie ein bisschen gefingert. Doch jetzt legt er wirklich los. Die Hose geht schon auf und man sieht sein mächtiges Glied. Erst will er sich noch einen blasen lassen, aber das geht in dieser Position durchaus schlecht, aber dafür ist er jetzt auch schon zu geil. Der gute Saft wandert auf jeden Fall in die feuchte Muschi, der gefesselten geilen Fotze auf der Bank.

Beliebte Filme